Kräuterkunde für Kinder

Kinder im Kräutergarten
04.10.2018
 – 
10:00
 Uhr
Melanchthonhaus | Lutherstadt Wittenberg
Ferienprogramm

Für die bevorstehenden Herbstferien wird ein Mitmachprogramm im Garten vom Melanchthonhaus der Stiftung Luthergedenkstätten in Wittenberg angeboten. Dabei stehen für die Kinder Kräuter und deren Erlebbarkeit im Mittelpunkt.
Eine Anmeldung zum Programm ist unbedingt erforderlich.

Gemeinsam werden Heil- und Wildkräuter gesucht und bestimmt. Dazu wird einiges zur Pflanzenfamilie gelernt, aber auch deren Essbarkeit, Giftigkeit oder auch ihrer Verwendung als Nutzpflanze erkundet. Durch ganz praktische Anwendungen wird das Gehörte vertieft und nachhaltig erlebbar gemacht. Dazu wird beispielsweise frisches Kräutersalz mit dem Mörser hergestellt oder die Hände werden mit Seifenkraut gewaschen. Auch lässt es sich wunderbar mit Blüten malen, um sich kreativ ausleben zu können.
Je nach Witterung kann das Programm etwas variieren.

Pro Kind wird eine Teilnahmegebühr von 5 Euro erhoben. Die Anmeldung kann per E-Mail an bildung.wittenberg@martinluther.de oder telefonisch unter 03491/4203116 erfolgen.

WAS:              Programm für die Herbstferien: „Kräuterkunde für Kinder“
WANN:           Donnerstag, 4. Oktober und Mittwoch, 10. Oktober – jeweils 10 bis 11:30 Uhr
WO:                Museum Melanchthonhaus (Garten), Collegienstraße 60, 06886 Lutherstadt Wittenberg

Zum Seitenanfang scrollen